Weitblick- Impressionen in Bildern von Kuba

Zu unserem ersten Vortrag über Kuba von Bernhard Veith am 11.01.2018 kamen deutlich mehr interessierte Gäste als wir Platz bieten konnten. Mit einem solchen Ansturm haben wir nicht gerechnet.
Wir entschuldigen uns bei allen Gästen, die wir unverrichteter Dinge wieder wegschicken mussten.
Für sie und alle anderen, die am 11.01.2018 keine Zeit hatten, bieten wir am Mittwoch, 24.01.2018 um 19:00 Uhr, an gleicher Stelle im Bürgertreff eine Wiederholung des Vortrags an. Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen. Für Bewirtung ist gesorgt.

Weitblick- Impressionen in Bildern

Im Bürgertreff Gundelfingen entstand eine neue Gruppe. Sie nennt sich „Weitblick“ und möchte mehrmals im Jahr Reiseberichte aus nahen und fernen Ländern präsentieren.

In dieser Gruppe haben sich unter der organisatorischen Leitung von Gabriele Blawert vier reiselustige Hobby-Fotografen zusammengefunden: Detlev Hoffmann, Wolfgang Losert, Dr. Rudolf Sauerbier und Bernhard Veith. Sie alle reisen und fotografieren seit vielen Jahren und arrangieren ihre Bilder entweder als (digitale) Diapräsentation oder als Multimedia-Vision.

Es wird zwei unterschiedliche Formate geben: etwas privater in der Wohnzimmeratmosphäre des Bürgertreffs (Vörstetter Straße 3) und etwas größer im Kultur- und Vereinshaus.

Der erste Vortrag findet am 11. Januar 2018, um 19:00 Uhr, im Bürgertreff statt. Näheres finden Sie hier! Dazu werden Getränke serviert.

Bernhard Veith berichtet über seine Reise durch Kuba mit Fahrrad und Auto.

Im April folgt im Kultur- und Vereinshaus ein Reisebericht von Dr. Rudolf Sauerbier über Usbekistan. Seine kürzlich in Kooperation mit dem Schwarzwaldverein gezeigte Multimedia-Schau über Peru und Bolivien war ein großer Erfolg. Viele werden sich auch an den beindruckenden Vortrag von Detlev Hoffmann über das Kulturland Syrien und dessen Zerstörung erinnern.

Weitere Berichte sind geplant, wir werden Sie auf dem Laufenden halten.